Menü
DE / deutsch
Kontakt

JACKODUR® KF 500 Standard SF

Bewährte XPS-Dämmplatte für sehr hohe Belastungen.

Die Dämmung, die Last aushält.

Die klimafreundliche Dämmplatte JACKODUR® KF 500 Standard SF aus extrudiertem Polystyrolschaum (XPS) nach EN 13164 eignet sich ideal für vielfältige Bauanwendungen, bei denen die nachhaltige Wärmedämmung von Gebäuden gefordert und die Dämmung hoher Druckbelastung ausgesetzt ist, z. B. unter der Bodenplatte oder auf Flachdächern. Das Material ist druckfest, maßstabil, feuchtigkeitsunempfindlich und verrottungsfest.

JACKODUR® KF ist im DGNB Navigator der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V. (DGNB) gelistet. Im Nachhaltigkeitsdatenblatt sowie im DGNB Navigator sind alle relevanten technischen Daten transparent dargestellt.
 

Eigenschaften JACKODUR® KF 500 Standard SF:

  • hohe Druckfestigkeit 500 kPa
  • Wärmeleitfähigkeit ab λD = 0,034 W/(m·K)
  • Stufenfalz und glatte, extrusionsverdichtete Oberfläche
  • Dämmstoffdicken von 40–320 mm
     

Vorteile JACKODUR® KF 500 Standard SF:

  • sichere einlagige Verlegung bis 320 mm
  • zeit- und kostensparend zu verlegen
  • dauerhafte, bewährte Wärmedämmung
  • sicherer Schutz vor Wärmebrücken durch Stufenfalz
     

Ideale Anwendung:

  • Perimeterdämmung (Bodenplatte/Gründungsplatte)
  • Kelleraußenwanddämmung
  • Umkehrdach (bekiest, begrünt)
  • Dämmung unter Estrich
Bild 1 / 4
Bild 2 / 4
Bild 3 / 4
Bild 4 / 4
Downloads zum Produkt
To top