Menü
DE / deutsch
Kontakt

JACKODUR® Dämmschalung JDS

Kombination aus Schalung und XPS-Wärmedämmung für Betondecken.

Verlorene Schalung und Dämmung in einem.

Mit JACKODUR® Dämmschalung aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum (XPS) lassen sich Betondecken gleichzeitig schalen und dämmen. Die JACKODUR® Schalungselemente werden als verlorene Schalung von Betondecken eingesetzt. Durch die gefinierte Oberfläche mit Waffelstruktur lassen sich die Elemente ohne Vorbehandlung direkt verputzen und sparen so effektiv Arbeitszeit.

Produkteigenschaften JACKODUR® Dämmschalung JDS:

  • hochdämmend mit einer Wärmeleitfähigkeit von λD = 0,035 W/(m·K)
  • schnell und wirtschaftlich zu verarbeiten
  • druckfest, maßstabil, feuchtigkeitsunempfindlich und verrottungsfest
  • Dicken: 35/50/60 mm, Höhen von 160–250 mm und 1.250 mm Länge
     

Vorteile JACKODUR® Dämmschalung JDS:

  • Deckenrandschalung, Wärmedämmung und Putzträger in einem
  • konstruktionsbedingter Schutz vor Wärmebrücken (Fuß besteht aus Wärmedämmmaterial)
  • gefinierte Oberfläche mit Waffelstruktur für gute Putzhaftung
     

Ideale Anwendung:

  • Verlorene Schalung von Betondecken
  • Deckenrandschalung
Downloads zum Produkt
Ideale Anwendungen für JACKODUR® Dämmschalung JDS
To top
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.jackon-insulation.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK